Das große Buch der Streuselkuchen Klassiker und neue by Naumann & Göbel Verlag

By Naumann & Göbel Verlag

Nie mehr ohne Streusel!
♥ Die ultimative Rezeptsammlung für Streuselkuchen-Fans
♥ Rund a hundred Rezepte für Streuselkuchen in vielen Variationen: neben Klassikern wie Mohn-, Apfel- oder Kirsch-Streuselkuchen finden sich vor allem kreative Rezeptideen wie Beeren-Pudding-Kuchen mit Nougatstreuseln, Zitronentorte mit Mandel-Grieß-Streuseln oder Rotweinkuchen mit Glühweinstreuseln
♥ Jedes Rezept mit intestine verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitung und brillantem Farbfoto
Ein großes Stück saftiger Butterstreusel-Kuchen bei wem weckt das keine schönen Kindheitserinnerungen? Ob auf frischen Obstkuchen, cremigen Torten oder brownies und kleinen Küchlein: Knusprig-zart und himmlisch süß machen Streusel einfach aus jedem Kuchen etwas ganz Besonderes. Dabei schmecken sie aus einfachem Mürbeteig genauso unwiderstehlich wie verfeinert mit Schokolade, Nüssen, Vanille, Zitrone, Mohn oder Krokant.
Vom klassischen Apfelstreuselkuchen über aromatischen Rotweinkuchen mit Glühweinstreuseln bis zu cremigem Marmorstreusel-Pudding-Kuchen und Ricotta-Beeren-Streuseltörtchen ist hier alles zu finden, was once das Streuselliebhaber-Herz begehrt. Liebevoll gestaltet, mit detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, vielen Tipps und brillanten Farbfotos zu jedem Rezept macht das Buch gleich Lust zum Nachbacken. Entdecken auch Sie aus dieser einzigartigen Auswahl mit a hundred Rezepten Ihren neuen Lieblings-Streuselkuchen!

Show description

Read or Download Das große Buch der Streuselkuchen Klassiker und neue Kreationen PDF

Best baking books

Edible DIY: Simple, Giftable Recipes to Savor and Share

Fit to be eaten DIY is probably not the 1st booklet for artful chefs and burgeoning city homesteaders, however it is the simplest. in keeping with the preferred severe Eats column by means of a similar identify, fit to be eaten DIY comprises seventy five recipes divided into 5 chapters: Crunchy, Boozy, candy, highly spiced, and Jars. With lots of packaging counsel all through, safe to eat DIY is the correct answer for making low-cost suitable for eating presents on your personal kitchen with every little thing from Chocolate-Peppermint Marshmallows and Coconut Granola to home made Sriracha and coffee fish fry Sauce.

Bread Staling

The function of starch, gluten, lipids, water, and different parts in bread staling is a topic of continuous research utilizing complicated analytical methodologies and complicated multidisciplinary techniques. major fresh growth has been made within the basic figuring out of the occasions resulting in bread staling.

Technology of biscuits, crackers and cookies

Within the ten years because the e-book of expertise of Biscuits, Crackers and Cookies, moment variation, the speed of swap witnessed via the foodstuff greater than justifies this totally up to date and revised model. as well as the elevated value of protection and caliber matters, shoppers have additionally elevated call for for cutting edge and nutritionally beneficial meals.

Colette's Birthday Cakes

Collette Peters applies her cake-decorating abilities to the artwork of the birthday cake. listed below are brownies for each month of the 12 months, and for each type of birthday party, with directions of each point of the ornament procedure.

Additional resources for Das große Buch der Streuselkuchen Klassiker und neue Kreationen

Example text

Die tiefe Fettpfanne des Backofens mit Backpapier auslegen. Mehl mit Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Mit Zucker, Buttermilch, zerlassener Butter und den Eiern zu einem glatten, recht flüssigen Teig verquirlen. 2 Den Teig auf das Backblech gießen und glatt streichen. Das Apfel-Sanddorn-Mus teelöffelweise auf dem Teig verteilen. Die Streuselzutaten miteinander verkneten und über den Teig krümeln. Auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen. Variation Anstelle von Apfel-Sanddorn-Mus können Sie auch Ihre Lieblingskonfitüre nehmen!

30 Minuten zum Kühlstellen und ca. 45 Minuten zum Backen) Pro Stück ca. 558 kcal/2342 kJ 1 Alle Zutaten für den Teig zügig miteinander verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen. Eine Tarteform (24 cm Ø) mit Butter einfetten, den Backofen auf 180 °C vorheizen. 2 Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, die Form damit auskleiden. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen. 3 Für den Belag alle Zutaten bis auf die Rote Grütze und den Himbeergeist miteinander zu Streuseln kneten.

150 ml Wasser etwa 40 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. 4 Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Für die Streusel die Marzipankartoffeln hacken und mit allen anderen Zutaten verkneten. Bis zur weiteren Verwendung kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe des Backblechs ausrollen. Auf das Backblech legen und die Quitten darauf verteilen. Ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann den Streuselteig darüberkrümeln.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 44 votes